Ich geh mit meiner Laterne – Wir helfen beim Martinsumzug

Die Wölflinge und die Juffis haben am Montag fleißig beim St. Martinsumzug in Paderborn geholfen. In Paderborn wird am 11.11. immer ein Martins Spiel an der Paderhalle vorgespielt. Schon das vierte Jahr in Folge haben wir das Martinskomitee bei dieser Veranstaltung unterstützt und die Martins Stutenkerle verkauft. Der Erlös ging dieses Jahr an das Paderborner Kinderhospiz.

Nach dem Schauspiel ging der Laternenzug singend zum Dom. Dafür hatte Hannah uns extra eine echte Pfadfinder Laterne gebastelt, die toll geleuchtet hat 🙂 Am Dom hat  Weihbischof König die Kinder empfangen es wurde gebetet, der Chor der St. Michaels Schule hat gesungen und wir konnten uns St. Martin, den Teufel und den Bettler nochmal genauer ansehen.

Am Ende hatten wir keinen einzigen Stutenkerl mehr übrig, die Wölflinge und die Juffis waren also richtig gute Verkäufer und konnten viele Spenden sammeln. Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder dabei. Rabimmel Rabammel Rabumm!

Leave a Reply